Mutter-Kind-Turnen

In Melany Ranke ist nun eine zuverlässige Übungsleiterin direkt aus dem Dorf gefunden worden. Melany ist überaus sportbegeistert. Seit ihrer früheren Kindheit ist Sport ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens. Zurzeit spielt Melany noch als aktive Handballerin beim TUS Plettenberg, wo sie auch einige Jahre den Nachwuchs trainiert hat. Der Kontakt war auf der Weihnachtsfeier des TV Hüinghausen entstanden, denn Melany Ranke ist selber Mitglied im TVH.

Und noch eine wichtige Tatsache prädestiniert die neue Übungsleiterin, sie ist selber Mutter eines kleinen Jungen. Melany hat sich viel vorgenommen. Sie möchte, dass sich die Kleinen in ihrer Stunde so richtig auspowern können. Das ist zu Hause oft schwer möglich. Geplant ist viel zu toben, laufen, spielen, schreien, hüpfen, mit Bällen und Tüchern spielen. Aber auch das Turnen an Geräten soll geübt werden. Und Gymnastik ist auch geplant, sowie Koordinationstraining.

Die bisherige Mutter-Kind-Gruppe (Mukis) ist trotz der Schwierigkeiten in der Vergangenheit bestehen geblieben, allerdings hofft Melany Ranke viele neue Gesichter begrüßen zu können. "Wir haben jede Menge Platz in der Halle, und viele Ideen, die wir in die Tat umsetzen wollen. Wir freuen uns über jeden Neuen in unseren Reihen."

Trainingszeiten

für Kinder im Vorschulalter mit Müttern

Gruppe I: Mittwochs von 15:00 - 16:00 Uhr (von 2,5 Jahre bis ca. 4 Jahre)
Gruppe II: Mittwochs von 16:00 bis 17:00 Uhr (von 1 Jahr bis ca. 2,5 Jahre)

Ort

Rammberghalle

Ansprechpartner

Melany Ranke

Melany Ranke
Habbeler Str. 17
58849 Herscheid-Hüinghausen
Telefon 0 23 57 - 17 10 20